Waldknigge – Mit Respekt durch die Natur! - Das Hügelland

Direkt zum Seiteninhalt
Waldknigge – Mit Respekt durch die Natur!
Der Wald ist der Inbegriff von Natur. Kein Denker, kein Dichter, der den Wald nicht als beeindruckend, gar als natürliches und kulturelles Heiligtum beschrieb.
Er ist Lebensraum für viele Arten, für Pflanzen und Tiere gleichermaßen. Als einer der wichtigsten Bausteine des ökologischen Gleichgewichtes übernimmt er ebenso Aufgaben, die weit über seine Lokalität hinausgehen und schützt Klima, Wasser und Boden!
Für uns Menschen ist er ein Ort der Ruhe, der Erholung. Im Wald begegnen wir der Natur und schlussendlich auch uns selbst!

So ist es unsere Pflicht, diesen so schützenswerten Lebens- und Erholungsraum zu pflegen und zu erhalten! Mit Rücksicht auf Mensch und Natur kann jeder dazu seinen Beitrag leisten – dann steht dem Erlebnis Wald nichts mehr im Wege!
Mach mit, denn so einfach geht´s!

1.) Verhalte Dich stets ruhig und achtsam und störe die Tiere, insbesondere in der Nacht, nicht!


2.) Bleibe auf den vorgegebenen Wegen und achte auf Hinweise im Wald!


3.) Respektiere fremdes Eigentum:
Unbedingt zu respektieren ist es auch, dass man sich immer auf dem Grund und Boden eines Landwirtes oder anderen Eigentümers befindet, deshalb sollte man Wiesen und Weiden nicht betreten.
4.) Lass im Wald nichts zurück:
Abfall jeglicher Art kann für Tiere lebensgefährlich sein! Dass man seinen Müll nicht in der Natur entsorgt, sondern wieder mit nach Hause nimmt, versteht sich also von selbst.
5.) Nimm Rücksicht auf andere Waldbesucher:
Der Wald ist für alle da: Ob zu Fuß, zu Pferd oder mit dem Rad – gegenseitige Rücksichtnahme ist unabdingbar!


6.) Parke ausschließlich auf den ausgewiesenen Parkflächen.
7.) Schütze die Waldbewohner und leine Deinen Hund (vor allem in der Brut- und Setzzeit) an.
8.) Beachte das gesetzliche Rauchverbot im Wald (1. März bis zum 31. Oktober) und entfache grundsätzlich kein Feuer.
© Uli Auffermann 2020     Impressum     Kontakt     Datenschutz
Partner
Kontakt (Telefon): +49 (0) 2324 / 59800
Kontakt (Telefon): +49 (0) 2052 / 2712
Kontakt (Telefon): +49 (0) 2052 / 7486
Kontakt (Telefon): +49 (0) 202 / 266620
Kontakt (Telefon): 0800 32 72 46 226
Zurück zum Seiteninhalt