Ein Bilderspaziergang mit Uli Auffermann durch die Hattinger Altstadt - Das Hügelland

Direkt zum Seiteninhalt
Ein Bilderspaziergang mit Uli Auffermann durch die Hattinger Altstadt
Hattingen - da denkt man gleich an die malerische mittelalterliche Altstadt, die zu den schönsten in Nordrhein-Westfalen zählt. Mehr als 140 liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser und Teile der alten Stadtmauer von um 1590 mit den einstmals fünf Stadttoren lassen tief in die Vergangenheit eintauchen. Hier kann man durch schmale Gassen bummeln, in vielen kleinen Geschäften stöbern oder es sich in einem der zahlreichen Cafés und Restaurants, die ihre Tische und Stühle heraus in die Sonne stellen, gutgehen lassen. Fotos: © Uli Auffermann
Am Steinhagentor
Das Alte Rathaus am Untermarkt
Altstadt-Impression
Sehenswert: Das Museum im Bügeleisen
Der „Malerwinkel" in der Hattinger Altstadt
Rund um den Kirchplatz
An der ev. St.-Georgs-Kirche
Am „Zollhaus"
Das Museum im Bügeleisenhaus
Die Eisenmänner an der Hattinger Stadtmauer
Buchtipp: „Liebes Hattingen... Du Perle an der Ruhr"
© Uli Auffermann 2020     Impressum     Kontakt     Datenschutz
Partner
Kontakt (Telefon): +49 (0) 2324 / 59800
Kontakt (Telefon): +49 (0) 2052 / 2712
Kontakt (Telefon): +49 (0) 2052 / 7486
Kontakt (Telefon): +49 (0) 202 / 266620
Kontakt (Telefon): 0800 32 72 46 226
Zurück zum Seiteninhalt